AKTUELLES ZU CORONA



26.07.2020

Liebe Fahrschülerinnen und liebe Fahrschüler, liebe Interessenten,

Das Land Hessen hat auf seiner Homepage weitere Lockerungen verkündet.

Was ändert sich für uns Fahrschulen ab dem 1.8.2020?

Fahrschulen in Hessen dürfen ab dem 1.8.2020 wieder mehr als 15 Fahrschüler*innen im Theorie Unterricht ausbilden. Es muss im Theorie Unterricht nicht mehr auf einen Abstand von 1,5 Meter geachtet werden


03.05.2020

Liebe Fahrschülerinnen und liebe Fahrschüler, liebe Interessenten,

Die Fahrschulen in Hessen dürfen ab dem 04.05.2020 sowohl praktischen als auch theoretischen Fahrschulunterricht geben.
Nochmals die Auflagen der Behörde:
  • Maximal 15 Teilnehmer in Theorieunterricht
  • Mund-Nase Bedeckung sowohl in der Fahrstunde als auch im Theorieunterricht
  • In der Fahrstunde dürfen nur Fahrlehrer und Fahrschüler im Auto sitzen
  • Die Hygienemaßnahmen des RKI sind einzuhalten


  • Die Teilnahme am theoretischen Unterricht geht nur nach vorheriger Absprache mit unserem Büro.
    Ihr/Sie könnt/können uns hierzu gerne jederzeit kontaktieren:

    Büro: 0611 - 30 30 94
    Mobil: 0151 - 70 10 60 91 (auch Whatsapp)
    E-Mail: info@fahrschule-burmeister.de
    Web: Kontaktformular


    02.05.2020

    Liebe Fahrschülerinnen und liebe Fahrschüler, liebe Interessenten,

    Die Fahrschulen in Hessen dürfen ab dem 04.05.2020 wieder schulen.
    Auflagen der Behörde:
  • Maximal 5 Teilnehmer in Theorieunterricht
  • Mund-Nase Bedeckung sowohl in der Fahrstunde als auch im Theorieunterricht
  • In der Fahrstunde dürfen nur Fahrlehrer und Fahrschüler im Auto sitzen
  • Die Hygienemaßnahmen des RKI sind einzuhalten

  • THEORIEUNTERRICHT:
    Teilnahme am Theorieunterricht ist mit vorheriger Terminabsprache im Büro nur möglich.
    Wir werden auf eine gleichmäßige Verteilung der Teilnehmer achten, so dass jeder einen Termin für den Besuch des Unterrichts bekommen wird. Die Theorieunterrichtszeiten werden wir auf unserer Homepage zur Verfügung stellen.
    Geplant wird vormittags und abends Theorieunterricht zu geben

    FAHRSTUNDEN / PRAKTISCHER UNTERRICHT
    Hier fehlt uns noch eine offizielle Aussage der Behörden, woraus wir entnehmen können, dass auch Fahrstunden erlaubt sind
    Sobald wir hier die Erlaubnis zum Schulen erhalten, werden wir wieder mit Fahrstunden anfangen.
    Ihr/Sie könnt/können uns hierzu gerne jederzeit kontaktieren:

    Büro: 0611 - 30 30 94
    Mobil: 0151 - 70 10 60 91 (auch Whatsapp)
    E-Mail: info@fahrschule-burmeister.de
    Web: Kontaktformular



    01.05.2020

    Liebe Fahrschülerinnen und liebe Fahrschüler, liebe Interessenten,

    Die Fahrschulen in Hessen dürfen weiterhin bis zum 10.05.2020 nicht schulen.
    Die Entscheidung, wie es nach dem 10.05.2020 weitergehen wird, könnte am 06.05.2020 fallen.
    Wir hoffen dass endlich der Betrieb wieder aufgenommen werden kann.

    Ihr/Sie könnt/können uns hierzu gerne jederzeit kontaktieren:

    Mobil: 0151 - 70 10 60 91 (auch Whatsapp)
    E-Mail: info@fahrschule-burmeister.de
    Web: Kontaktformular


    30.04.2020

    Liebe Fahrschülerinnen und liebe Fahrschüler, liebe Interessenten,

    Theorieprüfungen beim TÜV starten ab dem 04.05.2020 wieder.
    Hierzu gelten Vorort folgende Regelungen:

  • Jeder Bewerber muss eine geeignete Mund-Nase-Bedeckung/-Schutz selbst mitbringen
  • Halten Sie bitte mindestens 1,5 m Abstand zu anderen Personen
  • Beachten Sie bitte die Aushänge zum Ablauf vor Ort
  • Bitte nur einzeln eintreten
  • Tragen Sie den Mund-Nasen-Schutz, welcher nur zur Identifikation und nach Aufforderung des Prüfers abzulegen ist
  • Vor der Prüfung ist das Waschen oder die Desinfektion der Hände obligatorisch

  • Ihr/Sie könnt/können uns hierzu gerne jederzeit kontaktieren:

    Mobil: 0151 - 70 10 60 91 (auch Whatsapp)
    E-Mail: info@fahrschule-burmeister.de
    Web: Kontaktformular


    27.04.2020

    Liebe Fahrschülerinnen und liebe Fahrschüler, liebe Interessenten,

    Ein Artikel, welches heute im Wiesbadener Kurier erschienen ist.

    Quelle: Wiesbadener Kurier 27.04.2020, Foto: Sascha Kopp


    22.04.2020

    Liebe Fahrschülerinnen und liebe Fahrschüler, liebe Interessenten,

    das Bundesland Hessen hat das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes in Läden und im Nahverkehr beschlossen.

    Wie die Staatskanzlei in Wiesbaden am Dienstag mitteilte, müssen die Bürger ab Montag 27.04.2020 einen Mund-Nasen-Schutz tragen, wenn sie die Fahrzeuge des öffentlichen Personennahverkehrs (Bus und Bahn) nutzen oder den Publikumsbereich von Geschäften, Bank- und Postfilialen betreten.

    Ausführliche Informationen auf der Webseite der Staatskanzlei.


    18.04.2020

    Liebe Fahrschülerinnen und liebe Fahrschüler, liebe Interessenten,

    aktuell bleiben die Fahrschulen bis zum 03.05.2020 weiterhin geschlossen.

    Sicherlich wird es danach Auflagen geben:

    Für praktische Fahrstunden:
    - das Tragen eines Mundschutzes
    - im Auto Klimaanlage aus
    - Pausen zwischen den Fahrstunden um das Fahrzeug zu desinfizieren und zu lüften
    - das Benutzen von Einmalhandschuhen
    - eventuell Abtrennung mit Plexiglas
    Für Theorieunterricht:
    - das Tragen eines Mundschutzes
    - Einhaltung Mindestabstand 1,5m
    - beschränkte Teilnehmerzahl am Unterricht
    - eventuell Trennung mit Plexiglas


    GÜLTIGKEIT der Dokumente beim TÜV
    Der TÜV hat die Fristen der Dokumente um 3 (drei) Monate verlängert.
    Somit ist sichergestellt, dass die Fahrschülerinnen und Fahrschüler, bei denen die Fristen während der CORONA Zeit abgelaufen sind, nicht benachteiligt werden.


    17.03.2020

    Liebe Fahrschülerinnen und liebe Fahrschüler, liebe Interessenten,

    Ab dem 18.03.2020 dürfen Fahrschulen in Hessen nicht mehr schulen.
    Der theoretische und praktische Unterricht ist untersagt.
    Dieses Verbot gilt zunächst bis einschließlich zum 19.04.2020.
    Weitere Informationen auf der Seite des Landesverband der Hessischen Fahrlehrer e.V.

    Ihr/Sie können uns gerne kontaktieren:
    Mobil:
    0151 - 70 10 60 91 (auch Whatsapp)
    E-Mail:
    info@fahrschule-burmeister.de
    oder
    Web:
    Kontaktformular

    17.03.2020

    Liebe Fahrschülerinnen und liebe Fahrschüler, liebe Interessenten,

    der TÜV Hessen hat gestern entschieden, dass sie aus gegebenem Anlass die theoretischen und praktischen Führerscheinprüfungen ab dem 17.03.2020 bis einschließlich 19.04.2020 aussetzen werden. Diese finden im genannten Zeitraum nicht statt.
    Sobald uns neue Informationen vorliegen werden wir Euch / Sie hierüber informieren.


    16.03.2020

    Liebe Fahrschülerinnen und liebe Fahrschüler,

    aufgrund der zunehmenden Verbreitung des Corona Virus möchten wir zu dem jetztigen Zeitpunkt euch auf folgende Dinge hinweisen:

    Wenn Ihr
    - euch nicht wohl fühlt,
    - Erkältungssymptome zeigt,
    - Kontakt mit infizierten bzw. erkälteten Personen hattet
    - oder euch in jüngster Zeitpunkt in Risikogebieten aufgehalten habt,
    dann BITTE nicht zum THEORIE Unterrricht kommen bzw. FAHRSTUNDEN kurzfristig absagen.

    Bitte beachtet dass sich die Ereignisse und Massnahmen sehr dynamisch verändern können und daher werden wir diese aktuellen Informationen ggfs. wieder ändern oder anpassen müssen.

    Solange keine Anordnungen durch Behörden erfolgen, läuft unser Betrieb wie gewohnt normal weiter.

    Bleibt ALLE gesund ........